· 

Jenni

Untertitel

Geschlecht automatisch ausgefüllt
geboren ca. automatisch ausgefüllt

Schulterhöhe ca.

automatisch ausgefüllt

Jenni ist eine freundliche, aber unsichere Hündin, die mit weiteren sieben Hunden von einem englischen Paar im Frühjahr 2021 im Tierheim aufgenommen wurde. Mehr lesen Sie unten auf dieser Seite.

Mit ihren Artgenossen ist die hübsche Jenni problemlos verträglich. Bei Menschen braucht sie kurz Zeit bis sie auftaut, dann aber mag sie den Kontakt sehr und liebt Streicheleinheiten!

Jenni sucht ein liebevolles Plätzchen  mit Zeiz und in einem ruhigen Umfeld.

 

Patin gefunden. Dankeschön Heidi M.!



Februar und April 2022

Bilder mit Tierheimleiterin Vanya (mi der sie sehr verschmust ist) und dem kleineren Rüden, Neuankömmling Bobi2 . 


März 2022

Jenni ist eine wirklich süße und freundliche Hündin, jedoch leidet sie im Tierheim sichtbar. Sie ist sehr dünn und weint, wenn Vanya ihren Auslauf verlässt. Ihr scheint alles zu unruhig zu sein und zieht sich daher viel in ihren Unterstand zurück.

Wenn man sich in ihrem Auslauf aufhält ist sie fröhlich und sehr verschmust. Mit ihr fremden Menschen braucht sie einen kurzen Moment um warm zu werden. 


Dezember 2021


Mai und September 2021

Zusammen mit Prince


April 2021

Erste Bilder von Jenni. Sie lebt im Tierheim in einem neuen, extra hergerichteten Auslauf mit den anderen Hunden ihrer "Familie" zusammen. Die Hunde gewöhnen sich langsam an Wanja und die Menschen im Tierheim. Es geht ihnen gut, aber sie sind traurig und vermissen ihr Zuhause. Jenni ist eine schüchterne Hündin, gibt gerne mal Laut. Bis sie Vertrauen gewinnt dauert es seine Zeit.  



Hat Jenni Ihr Interesse geweckt?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0