Rudy

Untertitel

Geschlecht automatisch ausgefüllt
geboren ca. automatisch ausgefüllt

Schulterhöhe ca.

automatisch ausgefüllt

Rudy hatte Glück im Unglück!

Sein Besitzer starb und Rudy war zwanzig Tage lang, hungrig und durstig im Hof angebunden. Nachbarn alarmierten Wanja und sie holte Rudy ins Tierheim.

Der junge Rüde hat ein gutes Wesen. Er ist sehr liebevoll, freundlich mit allen, ist gesellig und verspielt. Vermutlich hat er das erste Mal Spaß im Leben?

Rudy sucht ein liebevolles, aktives Zuhause. Er wäre sicher ein treuer Begleiter. 

 



1. Quartal 2022

Rudy ist immer noch ein absoluter gute Laune Hund. Er hätte sicher viel Spaß in einem sportlichen Haushalt, in dem er viel unterwegs sein kann. Er ist sehr verspielt und unerschrocken und hätte wohl gerne mehr Kontakt zu Menschen, als er im Tierheim bekommt. Wenn es nach Rudy geht, könnte wohl ruhig den ganzen Tag etwas los sein, er ist zu jedem Abenteuer bereit. 

Bilder von Rudy mit  Hündin Ali

Rudy mit Hündin Ali (Mitkos Mutter)

Mirella und Rudy


September 2021

Rudy ist ein sehr lustiger, unerschrockener Clown, mit dem man viel zu lachen hat. Er ist gerne im Tierheim unterwegs und hat seine Freunde in unterschiedlichen Ausläufen, für die er durchaus auch über den Zaun klettert um sie zu besuchen und mit ihnen zu spielen.

Rudy ist ziemlich neugierig und geht auch gerne im Park spazieren. Außerdem ist er extrem verschmust und wäre wohl am Liebsten immer bei allem dabei, kommt aber auch gut zur Ruhe, wenn er vorher ausgelastet wurde. 


Sommer 2021

Im Sommer spenden die vielen Bäume im Tierheim willkommenen Schatten. Rudy kann über Zäune klettern. Er ist ein richtiger Frechdachs. Hier sieht man Rudy mit Bobi/ Bobcho (noch nicht online) und Nelko bei einem seltenen Spaziergang ausserhalb des Tierheims.


Mai 2021

Erste Bilder von Rudy im Tierheim



Hat Rudy Ihr Interesse geweckt?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0