Ochka - eine verschmuste Labrador(mix?)- Hündin

 

Ochka (geb. ca. 2013, Schulterhöhe ca. 60cm, sieht nur auf einem Auge) kam 2013 von der Straße ins Tierheim. Ochka ist freundlich und aufgeschlossen Menschen gegenüber.

Mit anderen Hunden ist sie sozial, manchmal etwas dominant. Katzen akzeptiert Ochka.

Ob sie nochmal eine Chance bekommen wird? Ochka hat nahezu ihr ganzes Leben  im Tierheim verbracht. Sie ist schwarz und nicht mehr jung, abgesehen von ihrem kleinen Handicap.

Menschen mit großem Herzen gesucht!

  

          Bewerbungsformular       

       

Patin gefunden. Dankeschön Monika H.!


 

im September und August 2021: Ochka ist einfach toll. Sehr lieb und sanft. Ein verschmuster Labrador Mix. Sie lebtu.a. mit Mima im Auslauf.

im Juli 2021

 und im Juni 2021

 

Mai/ April 2021: Ochka auf einem seltenen Spaziergang. Sie genoss es sehr. Soviele neue Eindrücke!

im Januar 2021

erste Bilder von Sommer 2020:

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

 

Liebevolles Zuhause gesucht:

Hunde im Tierheim Veliki Preslav 

Hündin Mima

Rüde Rudy

und die Junioren

Hunde auf deutschen Pflegestellen

 

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei VETO, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<