Archiv

nur einiger vergangener Berichte, Bilder, Treffen und Veranstaltungen


 

Januar 2021: Da das Tierheim bisher kein Auto hatte (nur ein kleines, privates Fahrzeug) haben wir einen praktischen Kastenwagen gekauft und letztes Wochenende, vollgepackt mit Spenden nach Bulgarien geschickt.

Das Auto ist schon älter, hat so "einige" Kilometer auf dem Buckel, aber jetzt können auch mehrere Hunde, z.B. auch zum Tierarzt gefahren werden, von der Straße geholt werden, .... eine große Erleichterung für die Tierheimmitarbeiter.

Vielen Dank allen, die das möglich gemacht haben!!!

 

Spendenaufruf im September 2020: Liebe Tierfreunde, 

in unserem neuen "Projekt", dem Tierheim Veliki Prelaw, werden viele Dinge benötigt. Aktuell aber sind Hundehütten dringend notwendig!!

Der Winter naht mit großen Schritten!! Alle Hunde sollen warme, dichte Rückzugesmöglichkeiten haben. Wir haben ein günstiges Angebot aus Bulgarien erhalten. Es handelt sich um Flachdachhütten, die an den Rändern verstärkt sind und entsprechend gegen die Witterung imprägniert. Wir haben nun eine Anzahl in Auftrag gegeben.

Eine einfache Hütte kostet 50,- € und eine doppelte Hütte 70,- €. 

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen. 

 

Ihr Streunernothilfe Grenzenlos Team 

Bilder unten: Die Hundehütten, die sich aktuell im Tierheim Veliki Preslav befinden, sind völlig undicht, meist aus Holzplanken oder- Paletten zuammengebaut.

Im Oktober und November 2020 wurde das neue Tierheim- Tor montiert und

die ersten Hundehütten sind da!  Auch der Zaun gebaut, dem jetzt nur noch der Anstrich fehlt. Vania schreibt: "Sehr geehrte Damen, vielen Dank, seien Sie gesegnet." Ende November wurden dann noch weitere 25 Hütten geliefert.

Die Hundehütten sind so toll!!!  Endlich (wind)geschützte, stabile Rückzugsmöglichkeiten! Nun kann der Winter kommen. 

Danke (!!) so sehr an alle, die den Hunden geholfen haben!!!

 

Von der Tankstelle auf die Couch! Ein Freund unseres Vereins hatte die Hündin während seines Aufenthaltes an einer Tankstelle gesehen. Leider konnte er sie nicht mitnehmen und in das Tierheim bringen.

Jetzt aber hat es geklappt und Vanias Bruder hat Shelly an der Tankstelle holen können. Auf den ersten Fotos sieht man den Platz, wo sie lebte. Sie setzte sich vor Niko und der Blick sagt mehr als alle Worte. Auf dem letzten Bild liegt Shelly schon auf einer weichen Decke im Tierheim und schaut neugierig, was um sie herum los ist.

Als Happy End nimmt Niko das ältere Hundemädchen zu sich und Shelly darf den nächsten Winter in einem warmen Körbchen verbringen!!

Weitere Bilder unter Vorher- nachher- Geschichten.

 

Liebe Tierfreunde,    

 

heute möchten wir Sie über wichtige Neuigkeiten informieren.

Während der letzten Jahre unserer Tätigkeit für das Tierheim Dobrich konnten u.a. viele Kastrationen, größere Renovierungsarbeiten durchgeführt werden und zahlreiche Hunde sind in ein schönes neues Leben gereist. Die Anzahl der Hunde konnte erheblich reduziert werden. Nachdem unser Förderer, Herr Stephan verstorben ist, der uns von Anfang an aus privaten finanziellen Mitteln unterstützt hatte, geben wir nun das Tierheim Dobrich an die von ihm gegründete Bernd-Stephan-Tierschutzstiftung. 

Wir selbst bleiben dem Tierschutz treu und werden uns einem kleineren Projekt, in Veliki Preslav  widmen. Unterstützung, Aufbauhilfe, sowie Kastrationen, aber auch Zuhause für die Tierheimbewohner suchen, damit weitere Streuner eine Chance auf eine lebenswerte Zukunft bekommen.

Nähere Einzelheiten folgen Ende September, wenn die 1. Vorsitzende wieder zurück ist. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Hilfe und Treue in der Vergangenheit und würden uns freuen, wenn Sie uns auch bei unserer neuen Aufgabe unterstützen.

Sie kennen uns, unsere Arbeit und bei Fragen, melden Sie sich gerne bei uns. 

 

Ihre Streunernothilfe Grenzenlos e.V.

 

   

 

    DANKE, DANKE dem Tierschutz- shop und allen Unterstützern!!

        Wir waren das Tierheim des Monats im Juni 2020! 

... und die Spenden von dieser hilfreichen Aktion sind im Tierheim in Dobrich angekommen! Hochwertiges Futter für Hunde und Katzen, Hütten, .... Sooooo toll!!!!!

Das reicht eine lange Zeit!! Vielen DANK dafür!!!

Die Tierheimmitarbeiter freuen sich sehr darüber!

 
Weihnachtsmarkt in Rheinbach
 
Auch in diesem Jahr war die Streunernothilfe Grenzenlos e. V. wieder , am 24. November, auf dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in Rheinbach/Flerzheim mit einem Flohmarktstand vertreten.
Viele schöne Dinge standen bereit - um gegen eine Spende - unser Tierheim in Dobrich zu unterstützen!
Vielen Dank den Organisatoren, allen Helfer und Besuchern!
Carla Fröhlich

 

Das Wetter hat glücklicherweise auch diesmal gehalten und so waren zahlreiche Besucher da. Es war wieder ein schöner Nachmittag!

Ganz herzlichen Dank allen Helfern und der Organisatorin Heike sowieso!

 

 

           Tierartikel- Flohmarkt  in Würzburg 

                   - alle Erlöse zu Gunsten des Tierschutzes -

 

                            am Sonntag, 27.10. ab 13 Uhr!

 

Herzliche Einladung - zu kommen, kaufen, verkaufen oder einfach nur zum Kuchen essen und Kaffee trinken! Für jeden war wieder etwas dabei -

für Hund, Katze, Pferd & Co!       

                                                  

 

 

Einige Bilder vom Hundetreffen 2019

Ab 12h tummelten sich immer mehr Menschen und Hunde im Garten und das Kuchenbuffett füllte sich mit den schönsten Kuchen! Nach der herzlichen Begrüßung bildeten sich kleine Gruppen an Gartenbänken und im Reiterstübchen, die aber auch immer wieder wechselten, und es wurden Hundegeschichten ausgetauscht  und jeder hatte natürlich den allerbesten Hund adoptiert! Für uns ist es immer wieder zu Herzen gehend, wenn wir unsere Schützlinge wiedersehen und hören, wie glücklich nun Mensch und Hund nun gemeinsam durchs Leben gehen. Das ist für uns der schönste Lohn!

Petrus war uns auch wieder gnädig, er ließ nur hin und wieder ein paar Freudentränen vom Himmel fallen, so dass man gut draußen sitzen konnte und die Hunde hatten ebenfalls ihren Spaß. Tombola wurde geräubert und da jedes Los gewinnt, waren alle mit den Gewinnen glücklich.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei Monika und Peter Hahnenberg für ihre großzügige und herzliche Gastfreundschaft bedanken! Nicht nur dafür, dass sie uns ihre traumhafte Ranch zur Verfügung stellen, sondern auch für die ganze Vor- und Nachbereitung und besonders für das leckere Mittagessen, das sie wieder großzügiger Weise gespendet haben! Und ich darf schon verraten: Wir dürfen im nächsten Jahr wiederkommen - und darauf freuen wir uns schon heute! Danke!

Nach all den begeisterten Rückmeldungen darf ich wohl sagen, dass es für alle ein besonderer und schöner Tag war und wir freuen uns aufs Wiedersehen - mit vielen neuen und schon länger vermittelten Fellnasen! Es warten noch so viele auf ein liebevolles Zuhause...

Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass es ein schönes Fest war!

Carla Fröhlich

 

Leider mussten die Hundetreffen 2020 und 2021 Coronabedingt ausfallen.

 

Februar 2019: Hier die versprochenen Bilder vom renovierten OP- Raum und der "Küche", wo u.a. das Futter für die Welpen und alten Hunde zubereitet wird und vieles mehr, was zum Arbeitsleben im Tierheim dazugehört. Der neue, gebrauchte OP- tisch wurde von einer Freundin des Vereins gespendet.

Vielen lieben Dank an alle Unterstützer!

Januar 2019: Die Renovierung unseres OP- Bereichs hat begonnen! 

... und wird ca. 4- 5.000,- Euro kosten. Wir haben uns bei unserem Herbst- Aufenthalt im Tierheim Dobrich schon über Möglichkeiten unterhalten und zusammen mit unserer Tierheimleiterin Maria Velikova, beraten was sinnvoll, machbar und effizient wäre. Der kleine OP- Raum soll etwas vergrössert und renoviert werden und somit eine Verbesserung für die Tiere, aber auch die Tierheimmitarbeiter sein.

 

Unser diesjähriges Hundetreffen im Juli 2018 war ein sehr schöner Tag!

Viele alte "Bekannte", sowie einige neue Gesichter waren gekommen und ganz viele 4-Beiner!! Einfach nur wunderbar zu sehen wie sich alle verstanden und der Tag so harmonisch verlief.

 

Ende 2017 - gerade noch vor dem harten Winter:

der neue, betonierte Welpen- Auslauf 

in Sichtnähe des Tierheimhauses ist fertig!  

Ganz wunderbar für die jungen Hunde, die besser sozialisiert werden können, aber auch für die Pfleger eine grosse Erleichterung. Vielen lieben Dank allen Unterstützern, die unserem Spendenaufruf vom Oktober gefolgt sind!

Bilder von den Bauarbeiten und dem "alten" Welpenauslauf, der sich bei der grossen Halle befand und einfach zu weit weg vom Tierheimhaus. Jetzt sind die Tierheim- Mitarbeiter schnell zur Stelle, auch in einem Notfall.

 

          die Betonierung zweier Ausläufe im August 2017

 

Es war schon länger fällig! Die oberen zwei Ausläufe und die Abgrenzung zu unserer internen "Tierheimstraße" mussten dringend betoniert werden.

Bisher war Erde der Untergrund und man kann sich vorstellen, wie es bei feuchtem Klima dort aussah. Nun ist aber alles, noch vor dem kommenden Winter, fertig geworden!

Liebe Tierfreunde!                                                                                                         Wir möchten Ihnen nicht nur "unser" Tierheim zeigen, wenn "alles gut ausschaut", sondern auch informieren, dass immer wieder etwas renoviert, erneuert oder (um-) gebaut werden muss. Aktuell werden im großen Auslauf schon lange bestehende Unterstände erneuert, abgerissen und/oder renoviert. Zum Teil sollen diese Stellen auch durch Hundehütten ersetzt werden. Sie sehen, wir benötigen ständige Unterstützung und sind um jede Spende dankbar!

Nur mit Ihrer Hilfe können wir es schaffen, das Tierheim in Dobrich für viele unserer scheuen und nicht vermittelbaren Hunde als Lebensplatz zu erhalten. 

Die letzten beiden Bilder sind nun die fertigen Hüttenreihen.

 

 

In der Illustrierten  "DOGstoday"   http://dogstoday.de/ausgabe/05-15/

Sie können ihn im  Vollbildmodus wenn Sie zu Seite 120 blättern, gut lesen!

 

 

 

August 2014 - Endlich sind wir online!

Mit unserem Förderverein, möchten wir u.a. das Tierheim Dobrich/ BG, Lebensplatz für über 600 Hunde, unterstützen. Die ehemalige Tötungsanstalt der Stadt Dobrich wurde im April 2002 durch den Verein Deutsch-Bulgarische Straßentier- Nothilfe zum Tierheim umgewandelt. Später kamen noch weitere drei Tierheime, bzw. Kastrationszentren hinzu. Hunderte Hunde und Katzen sind so einem grausamen Tod entgangen und bekamen die Chance zu leben.

 

Einige Vereinsgründerinnen der Streunernothilfe Grenzenlos kennen und lieben die vier Tierheime und ihre Bewohner, haben sich früher hier aktiv eingebracht. So lag es nahe, daß wir auf Nachfrage des Förderers Herrn Stephan, dem Tierheim Dobrich helfen wollten, als nun Unterstützung benötigt wurde.

 

Im November 2013 fand unsere Gründungsversammlung statt, mit dem Ziel Straßenhunden und Tieren in Not im In- und Ausland zu helfen.

Der Name Streunernothilfe- Grenzenlos wurde beschlossen und die Vereinsgründung nahm seinen Lauf. Kontakte mit Tierheimen, Orgas in verschiedenen Ländern wurden geknüpft.

Dann aber kam alles anders! Siehe oben.

 

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

 

Liebevolles Zuhause gesucht:

Hunde im Tierheim Veliki Preslav 

Daddy

Carla

Rüde Prince

Greta

und die Junioren

 

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei VETO, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<