Arti - ein lieber, älterer, kleiner Rüde

 

Arti (geb. ca. 2008, Schulterhöhe ca. 35cm) wurde von einer alten Frau auf die Straße geworfen und lebte dann neben einer Mülltonne. Aber die Nachbarn aber hatten Mitleid mit ihm, weil er alt ist und brachten ihn in die Klinik bringen. Dort wurde ein Test durchgeführt und so kam Art Anfang Juni 2020 ins Tierheim.

Art ist ein lieber, kleiner Rüde, der mit den anderen Hunden problemlos auskommt und Menschen gegenüber aufgeschlossen ist.

Mit seinen rausstehenden Zähnchen hat der Hundesenior einen besonderen Charme. Im Juli ist Arti auf eine Pflegestelle in Rheinland Pfalz gereist und hofft auf ein liebevolles, endgültiges Zuhause.

 

                                                                              Bewerbungsformular

                                  

Im Juli 2020: Arti mit einem Mitbewohner auf der Pflegestelle

Erste Bilder von Arti auf seiner Pflegestelle:

 

Anfang Juli 2020 noch im Tierheim. Arti hat sich schnell erholt. Es geht es ihm gut für sein Alter, schreibt die Tierärztin.

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Blanche, die nicht glücklich im Tierheim ist

der kleinere Rüde Gabri

der so menschenbezogene Blacky

 

die Junioren im Tierheim

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<