Mucki - ein lieber, ruhiger, junger Rüde

 

Mucki (#2873, geb. ca. Jan. 2018, Schulterhöhe ca.43cm) wurde mit seinen Schwestern am Tierheimportal ausgesetzt und lebte sich nur schwer im Tierheim ein. 

Erste Bilder s.u. auf dieser Seite.

Anfang Juni durfte Mucki auf eine Pflegestelle in 58640 Iserlohn umziehen und sucht von hier aus ein liebevolles Zuhause. Noch ist Mucki etwas unsicher, so wäre ein sicherer, erzogener Hund im Haushalt von Vorteil, muss aber nicht.

Mucki würde sich sehr freuen, wenn er ein schönes Zuhause bei tierlieben Menschen fände.    

                                                    Bewerbungsformular                     

Im Juli 2019: Mucki ist mittlerweile echt aufgeblüht und selbstsicherer geworden. Natürlich ist er in manch einer Situation noch unsicher, aber er ist so verfressen, da kann man in wunderbar mit Futter locken und die Situation schmackhaft machen.

Auf jeden Fall benötigt er ein ruhiges Zuhause, bei Menschen, die entsprechend einfühlsam und sensibel mit ihm umgehen damit er Vertrauen fassen kann. Die Menschen sollten sich auf jeden Fall mit Hundeverhalten auskennen.

Besser nicht zu kleinen Kindern und es müssen auch keine sportlichen Menschen sein.

Gerne kann es als Zweithund zu einem souveränen, ruhigen auch ruhig älterem Hund, an dem er sich orientieren kann. Mucki benötigt bei Menschen, besonders Männern etwas Zeit. Wir üben das mit ihm regelmäßig und bei unseren regelmäßigen Besuchern hat er keine Probleme mehr. 

Mucki neigt aber auch zum Bellen und aufpassen, ist aber kontrollierbar. 

Mucki hat Gefallen am spazieren gefunden. Große Hunde findet er erstmal unheimlich, wenn man ihm Zeit gibt und erstmal Distanz wahrt, dann ist das kein Problem. An der Leine könnte er bei falschem Handling zum leinenaggressivem Hund werden, die Tendenz hat er aufgrund seiner Unsicherheit. 

Spielen mit den Hunden der Pflegefamilie mag er besonders gerne.

Juni 2019: Mucki taut immer mehr auf und fühlt sich sehr wohl in seinem neuen Zuhause- auf Zeit! Er ist zwar noch ein wenig schüchtern, aber der junge Rüde lernt täglich dazu. Mit den Hunden der Pflegefamilie klappt es gut und sie spielen gerne miteinander.

Mucki ist auf der Pflegestelle angekommen und erkundigt sein neues  Umfeld.

Im März 2019, noch im Tierheim: Mucki sucht noch immer dringend ein Plätzchen. Man sieht es ihm an, dass er sich nicht wohl fühlt! Die vielen Hunde verunsichern den jungen Rüden.

Bilder von Ende 2018

Sommer 2018 Mucki wurde vor einigen Wochen mit seinen Schwestern am Tierheimportal ausgesetzt. Mucki kommt mit den anderen jungen Hunden im Auslauf gut aus, aber es ist ihm manchmal zuviel im Tierheim und er ist unglücklich dort. Mucki ist eher ein ruhiger Hundebub. Er sucht immer Kontakt, wenn wir in den Junghundeauslauf kommen.

Erste Bilder vom Mai 2018


 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Sweety

Trico

Barbie und Bambi möchten zusammen bleiben!

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause.

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<