Alba - wurde mit ihrer Mutter über den Zaun geworfen

Alba (#3200, geb. ca. 12/ 2018, Schulterhöhe ca. 50 cm) wurde Ende Mai 2019 mit ihrer Mutter Tilly,  im unteren Teil des Auslaufs, über den Zaun geworfen. Anfangs, wie ein Häufchen Elend (erste Bilder s.u.), ist Alba jetzt zu einer hübschen, aktiven, jungen Hündin herangewachsen, die den Kontakt mit Menschen sucht und sich Aufmerksamkeit wünscht. Mit den anderen Hunden kommt Alba problemlos aus. 

Alba möchte ihr Leben nicht im Tierheim verbringen und sucht ein liebevolles Zuhause.

                        Bewerbungsformular                     Patenschaftsantrag

März - Januar 2020 mit Hündin Sweety. Alba hat sich zu einer bildhübschen Hündin gemausert. Sie ist nun auch ruhiger und liebt den Kontakt zu Menschen.

Herbst 2019: hier sieht man sie u.a. mit Mama Tilly und Maia

im August ist Alba zu einer hübschen Junghündin herangewachsen.

Im Juli und erste Bilder von Juni 2019 mit Mama Tilly, einer hübschen tricolor- Hündin (Zuhause gefunden). 

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

die schüchterne Felipa

und der kleinere Rüde Gabri

Unsere Junioren 

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<