Dina - hatte vermutlich schon einmal ein Zuhause

Dina (#3363, geb. ca. 2017, Schulterhöhe ca. 41cm, 9kg, hat keine Rute) wurde in den ersten Januartagen dieses Jahres am Tierheimtor ausgesetzt - mit Halsband und Leine. So liegt die Vermutung nahe, dass sie kleine Hündin schon ein Zuhause hatte.

Im Tierheim versteht sie sich problemlos mit den anderen Hunden in ihrem Auslauf.

Menschen gegenüber ist Dina aufgeschlossen. 

Dind möchte nicht mehr enttäuscht werden. Sie sucht ein Zuhause für immer!

 

                  Bewerbungsformular                        Patenschaftsantrag

 

Erste Bilder von Januar 2020:

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Die liebenswerte Delia ...

... und der freundliche Whity

Es ist kalt geworden! Unsere Junioren suchen ein warmes Plätzchen!

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause.

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<