Siera - eine sanfte, liebe Hündin

 

Siera (#3104, geb. Anfang 2018, Schulterhöhe ca. 45cm) wurde bei uns im Oktober 2018  kastriert. Sie lebte neben einem Hotel in Kranevo, wo man sie jetzt aber töten wollte. Siera wurde dann im September 2019 von zwei Mädchen , die dort arbeiten, ins Tierheim gebracht, um sie zu retten.

Siera ist eine liebe, sanfte Hündin und sozial mit ihren Artgenossen, aber sie ist nicht glücklich im Tierheim. Anfangs hat Siera Angst vor Menschen, aber wenn sie die Gelegenheit hat, genug Zeit bekommt mit Menschen zuverbringen, wird sie keine Problem mehr haben, schreibt eine Tierheimmitarbeiterin.

Schwarze Hunde mit dunkelbraunen Augen sind sehr schwierig zu fotografieren und haben es auch immer schwer entdeckt zu werden.

Ob Siera doch nochmal ihr Glück finden wird und in ein liebevolles Zuhause umziehen darf?

     

        Bewerbungsformular                              "Pflegestelle in NRW gefunden"

Januar 2020 und im November 2018:

Siera ist unglücklich im Tierheim. Man sieht es ihr an.

Erste Bilder von September 2019:

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause

Nila hatte auch noch kein Glück!?

der wunderschöne, anfangs schüchterne Leno

Unsere Junioren 

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<