die Schwestern Wendy und Wanda

Wendy
Wendy
Wanda
Wanda

 

Wendy und Wanda (geb. Ende 2017, Schulterhöhe ca. 50cm) wurden als Welpen im März 2018 am Tierheimtor ausgesetzt. Die Schwestern sind sehr verspielt und kommen mit den anderen Hunden im Auslauf problemlos aus. Sie sehen sich sehr ähnlich, aber dann doch gut zu unterscheiden, wenn man sie vor sich sieht (s.u.). Menschen gegenüber sind Wendy und Wanda aufgeschlossen und freundlich sowieso. 

Die schlanken, jungen Hunde wären glücklich in einem liebevollen Zuhause, noch vor dem bevorstehenden Winter! Wer hat ein Plätzchen frei?

 

                        Bewerbungsformular                         Patenschaftsantrag

Bilder von Oktober 2019, wo Wendy, Wanda und auch Belita gar nicht genug bekommen können von Streicheleinheiten und ein wenig Aufmerksamkeit.

Die beiden Schwestern sind soooo süß. Sie sehen so viel größer aus auf den Fotos als sie in Wirklichkeit sind.

Wendy (# 2857)  ist wenig grösser als ihre Schwester.

im Oktober, Juli und Januar 2019

im nasskalten November 2018:

Wanda (# 2856) ist etwas kleiner als ihre, ebenso schlanke Schwester. Sie hat auch etwas längere und bräunlichere Augenbrauen.

im November 2019

im Sommer relaxt Wanda 

im November 2018 bei nasskaltem, ungemütlichen Wetter

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Roshko und ...

Benny - hatten bisher auch noch kein Glück!?

der Winter ist da!

Unsere Junioren suchen ein warmes Plätzchen!

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause.

Kätzchen suchen ein Zuhause!

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<