Daddy und Djonka - anfangs ein wenig schüchterne Rüden

Daddy (2014)
Daddy (2014)
Djonka ( Anf. 2016)
Djonka ( Anf. 2016)

 

                                             Bewerbungsformular                  

 

Daddy (geb. 2014, ca. 35cm hoch, 7kg) wurde im März 2016, gemeinsam mit  Meggi und Mini (Zuhause gefunden) , von ihrem Besitzer im Tierheim abgegeben, weil sie die Hunde nicht mehr versorgen konnten (oder wollten??).

Mit den anderen Hunden, mit denen Daddy im Kleinhundeauslauf lebt, versteht sich der hübsche Rüde gut. Katzen und fremden Menschen gegenüber, verhält sich Daddy anfangs unsicher und zurückhaltend.

Im Dezember ist Daddy auf eine Pflegestelle in 83xxx bei Freilassing gezogen. Von hieraus sucht der schüchterne, eher ruhige Hundemann sein endgültiges Zuhause?

 

Oktober und Juni 2017: Daddy ist noch schüchtern, aber wird immer zutraulicher.

 

Im Dezember 2016 ist Daddy immer noch ein wenig scheu Menschen gegenüber .... vorallem, wenn sie mit der Kamera kommen! Er ist einfach unsicher und muss Vertrauen aufbauen. Auf dem Bild ist links Daddy zu sehen und rechts Pincho.

 

Ein erstes Bild vom Mai 2016


 

Rüde Djonka (geb. Anfang 2016, Schulterhöhe ca. 35cm, 4,5kg) war in einen fremdes Grundstück reingegangen, war sehr erschrocken und wollte dort nicht wieder rausgehen. Djonko war definitiv einmal ein Haustier, so haben die Leute Anzeigen geschrieben und verteilt. Als sich aber Niemand daraufhin gemeldet hat, haben sie Djonka im Juli 2017 ins Tierheim gebracht. Der kleine Rüde war in keinem guten Zustand, sehr schwach und dünn.

Im Oktober ist er immer noch dünn und auch ein bisschen scheu, aber sehr lieb und sozial mit den anderen Hunden. Djonka lässt sich aber fangen und schnappt auch nicht.  

Ein liebevolles Zuhause, wo der kleine Mann die Zeit bekommt, die er braucht um Vertrauen zu gewinnen, wäre seine Chance zu einem glücklichen Hundeleben.

Wer hat ein kleines Plätzchen frei für den "kleinen Mann"?

 

 "Pflegestelle in Bonn gefunden"

 

Djonka im November, noch im Tierheim

im Oktober 2017 hat sich Djonka schon ein wenig erholt.

 

Erste Bilder vom Juli 2017:

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Zuhause gesucht:

Tobi (geb. 2012) ist ein lieber Hund, verspielt, kontaktfreudig und sieht mit seinen kurzen Beinchen lustig aus. Wer schenkt dem liebenswerten Mischlingsrüden ein liebevolles Zuhause?

Bret ist nicht glücklich im Tierheim. Wer hat ein Plätzchen frei für den hübschen, sanften Rüden?

Matilda wünscht eine schöne Adventszeit! Im neuen Jahr würde sie gerne zu netten Leuten nach Deutschland umziehen...

 

 

 

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus, gooding oder smile.amazon, dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

 

... es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<