Falco - ein bildhübscher, lieber Rüde

 

Falco (#39, geb. 2015, Schulterhöhe ca.50cm) ist ein hübscher, freundlicher Husky- Mischling mit einem wunderschönen Fell. Er lebte seit Dezember 2016 im Tierheim. Seine Vorgeschichte lesen Sie unten auf dieser Seite.

Falcos linkes Auge fehlt, was ihn aber nicht beeinträchtigt.

Falco kam immer gut mit seinen Hundefreunden im Auslauf aus, wurde aber manchmal auch gemobbt. Auch mit Katzen scheint er keine Probleme zu haben.

Menschliche Gesellschaft mag Falco sehr und im März hatte Falco Glück und durfte auf eine Pflegestelle in Bremen reisen. Von hier aus sucht der freundliche, schöne Rüde nun ein liebevolles, endgültiges Zuhause. 

                                                                                      Bewerbungsformular

                                                                                                

März 2019 -  Pflegefrauchen schreibt: Falco ist ein wahrer Schatz. Ganz lieb und herzlich. Falco läuft sehr gut an der Leine (auch schon am Fahrrad), ist sehr ruhig in der Wohnung, als ob er das schon kennt. Autos, Radfahrer an der Straße laufen kein Problem. Bei Begegnung mit fremden Hunden ist Falco zurückhaltend und sucht aber gleich den Blickkontakt zu mir.

Falco ist auch wieder so ein absoluter Herzenshund, voller Liebe. Er möchte nur schmusen und gestreichelt werden.

 

Falco in der Dezembersonne 2018 und im Januar 2019 noch im Tierheim.

 im Herbst 2018:

Frühling/ Sommer: Falco freut sich immer sehr, wenn man ihn "besucht"!

im Winter 2017/18

im Sommer 2017

Zwei gut gelaunte "Jungs"! Falco im Mai 2017 mit Nero .

Falco kommt gut mit seinen Hundefreunden im Auslauf aus, wird aber manchmal auch gemobbt. Auch mit Katzen scheint er keine Probleme zu haben.

Menschliche Gesellschaft mag Falco sehr und kommt immer sofort, wenn er uns in seiner Nähe entdeckt.

 

Erste Bilder von Januar 2017: Falco gehört zu den Hunden, die nach einem "ungewöhnlichen Hilferuf " im Dezember 2016 ins Tierheim gekommen sind. Die Hunde sollten in einem Dorfbrunnen sterben.

Die "Geschichte zum Nachdenken" ist hier zu lesen.

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Zuhause gesucht:

Camilla und Suri

Mammi und ihre 4 Töchter

 

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause.

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<