Hansi - hat zwei unterschiedlich farbige Augen

 

Hansi (geb. Anfang 2017, Schulterhöhe ca. 60cm) wurde im März 2017 mit seiner Mutter Maja am Tierheimtor ausgesetzt. Er ist ein lebendiger, junger Rüde mit einem blauen (von der Mama vererbt) und einem braunen Auge. Erste Bilder s.u. auf dieser Seite.

Im Frühling 2019 ist Hansi auf eine Pflegestelle bei Heilbronn umgezogen und sucht von hier aus ein liebevolles, endgültiges Zuhause. Wer hat Platz und Zeit,  schenkt und nimmt den hübschen, jungen Rüden in seine Familie auf?

                                                                                             Bewerbungsformular      

Bilder von Juni und Mai 2019 beim Hundetreffen in Rheinbach!

Hansi ist immer relaxt und freundlich und macht auch tolle Fortschritte! Mittlerweile geht er neugierig auf Menschen zu. Kinder, Jogger, Fahrradfahrer, andere Hunde und Autofahren sind für Hansi alles keine Probleme. Er wird mutiger, geht sehr gerne spazieren und erkundet seine "neue Welt".

Im April schreibt Pflegefrauchen: "Hansi taut immer mehr auf. Er ist kein Hund der sein Herz sofort verschenkt. Aber er ist gewillt und geht auf für ihn fremde Menschen langsam zu. Wenn er einen kennt, ist er ein toller Kumpel, der mit einem durch dick und dünn geht. Er lässt sich von jedem streicheln, freut sich über jede Zuwendung und ist total unauffällig (außer optisch natürlich!). Vom Wesen ist Hansi lieb und sanft, eher ruhig und ist bereit zu lernen."

 

Im Januar 2019, noch im Tierheim in Dobrich: Hansi hat sich zu einem schönen jungen Rüden entwickelt. Seine Mutter hat nun ein schönes Zuhause in Deutschland gefunden. Hansi lebt ziemlich allein im großen Auslauf, hält sich eher abseits von den anderen Hunden. Um so mehr würde sich der junge Rüde über eine Chance freuen, das Tierheim verlassen zu dürfen.

Herbst/ Sommer 2018 ist Hansi auf den Bildern u.a. mit seiner Mutter Maja zu sehen. Beide Hunde leben sozial mit zahlreichen Artgenossen im großen Auslauf des Tierheims.

Mai 2018:

Dezember 2017: Mit den anderen Hunden im Auslauf versteht sich Hansi gut. Menschen gegenüber ist Hansi nur anfangs etwas schüchtern und unsicher.

August/ September 2017: Hansi ist ein imposanter Hund geworden!

Wunderschön ist er und auch zutraulich!

Erste Bilder vom Mai 2017 von Hansi mit seiner Mutter Maja

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Rüde Chaplin

Bongo

 

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause.

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<