die unzertrennlichen Schwestern Abby und Bebe

 Abby und Bebe
Abby und Bebe

Abby (#2367, geb. 8/ 2016, SH 38cm) und ihre Schwester Bebe (SH ca. 37cm) wurden im Nov. 2016 am Tierheimportal ausgesetzt. Optisch sind sie sich sehr ähnlich, aber trotzdem sind die zwei Hübschen gut zu unterscheiden, denn Abby hat weisse Vorderpfötchen und einen breiteren, weissen Brustfleck.

Sie sind verspielt, sozial mit den anderen Hunden und auch mit Katzen haben sie wohl keine Probleme. Menschen gegenüber ist Abby mutiger, Bebe eher unsicher und zurückhaltend.


 

              Bewerbungsformular                      Patenschaftsantrag

 

im Mai und April 2020 im Kleinjundeauslauf des Tierheims

 Bebe - ist die Mutigere der Beiden. Sie hat eine kleine Ecke im rechten Ohr.

im Herbst 2019:

August 2018: Abby und Bebe haben ein schattiges Plätzchen im Kleinhundeauslauf des Tierheims.

Menschen gegenüber ist Abby noch zurückhaltender als ihre Schwester

im Herbst 2019:

Im April/ März 2019 und Bilder von 2018

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Steffi

Whity und Schwarzi

Bucky

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<