Bongo - ein menschenbezogener Rüde

Bongo (#2685, geb. ca. 2013, Schulterhöhe ca. 60cm, 22- 25kg) wurde Ende September 2017 am Tierheimtor ausgesetzt. Der vermutete Drahthaarmischling(?) wird von den Tierheimmitarbeitern als ruhig und sozial beschrieben. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut und auch Menschen gegenüber ist Bongo freundlich und aufgeschlossen. Es wäre schön, wenn Bongo von einem Liebhaber seiner Rasse entdeckt würde, denn Bongo ist ein toller Hund!

         

                         Bewerbungsformular                       Patenschaft

 

Novemberbilder

im heissen August 2018 relaxt Bongo im grossen Auslauf, wo er sozial mit den zahlreichen Hundefreunden zusammen lebt.

erste Bilder vom Oktober 2017:

Rassebedingt haben Deutsch Drahthaar die Jagd im Blut. Wenn sie jagdlich nicht geführt werden, brauchen die Vorstehhunde einen Ausgleich, damit sie fröhliche, zuverlässige Begleiter sind.

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Zuhause gesucht:

Hunde auf Pflegestelle in Deutschland suchen ein liebevolles, endgültiges Zuhause.

 

Carla, Ahilea und Jeanny - freundlich und menschenbezogen.

 

Lucky würde gerne in ein Zuhause umziehen.

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus, gooding oder smile.amazon, dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<