Polly und Koleda

Polly war in einer Tierklinik und um Koleda kümmern sich tierliebe Leute in Dobrich - für beide Katzen suchen wir verantwortungsvolle, liebe Menschen, die regelmäßig das Mäulchen kontrollieren - und die Katzen natürlich lieben und umsorgen. Auch Pflegestellenangebote sind uns hier sehr willkommen!

Beide Katzen sind negativ auf FIV und FeLV getestet.

 

 

Koleda

weiblich, kastriert

geb. 2015/16 

(ihr Alter ist aufgrund der Zähne schlecht zu schätzen)

 

Aufenthaltsort: wird in einem Geschäft betreut

 

Bewerbungsformular

Auch Koleda wurde abgemagert auf der Straße gefunden und hatte einen gutartigen Tumor im Mäulchen, der behandelt wurde. Ein Zahn fehlte Koleda bereits, einige andere mussten gezogen werden. Koleda hat damit aber keine Probleme und frisst wie jede andere Katze auch. Auch ansonsten ist sie gesundheitlich in einem sehr guten Zustand!

 

Koleda ist sehr verschmust und lieb. Sie spielt gerne und versteht sich gut mit anderen Katzen (auch wenn sie momentan alleine in dem Geschäft betreut wird und nur gelegentlich angeleint nach draußen geht). 

Koleda könnte auch in eine Familie mit kleinen Kindern vermittelt werden.

Ihr Name bedeutet übrigens "Weihnachten", da sie an einem 23. Dezember gefunden wurde.

Ein Video von Koleda im Schaufenster des Ladens, in dem sie momentan lebt:

Polly

weibl., kastriert

geb. Frühjahr 2017

 

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Dobrich

 

Bewerbungsformular

Polly konnte im Juli auf eine Pflegestelle umziehen und muss jetzt nicht mehr in der Klinik bleiben. Dort lebt auch ein Hund, mit dem Polly gut klar kommt!

neue Bilder von Polly: sie ist total lieb und verschmust!

 

 

Polly wurde im April in sehr schlechtem Zustand bei einer Kirche gefunden. Da sie so schlimm aussah, wollte keiner etwas mit ihr zu tun haben.

Ihr Mäulchen war stark entzündet und blutig. Da sie anscheinend keiner vermisste und sie nach ein paar Tagen immer noch da war, brachte sie eine Tierschützerin in die Tierklinik. Ihr Körper war sehr schwach, von daher bekam sie erst einmal Infusionen, bis sie überhaupt operiert werden konnte.

 

Polly hatte eine Wucherung in der Maulhöhle, welche operativ entfernt wurde und sie wurde dann auch gleich kastriert.

 

 

 

Sie bekommt jetzt noch Antibiotika, aber der Zustand ihrer Mundhöhle sollte regelmäßig kontrolliert werden, denn es ist möglich, dass neue Wucherungen entstehen.

 

Polly ist sehr lieb und verschmust und auch sozial mit anderen Katzen. Wenn man sie streichelt, fängt sie sofort zu schnurren an. Sie kennt auch kleine Kinder, nur ob sie sich mit Hunden verstehen würde, weiß man nicht.

 

So wurde Polly gefunden:

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Zuhause gesucht:

Wer hat ein Plätzchen frei für die, nicht mehr ganz jungen Jeanny, Debbie und Ondra

Pinsel hätte nach Eingewöhnungszeit im neuen Zuhause gerne wieder Freigang. Gerne vermitteln wir ihn dann in Einzelhaltung.

 

 

 

 

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus, gooding oder smile.amazon, dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

 

... es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<