Mathilda und Hermine

Mathilda

Mathilda (geb. ca. 11/ 2021, Schulterhöhe ca. 53cm) wurde gemeinsam mit ihrer Tochter Metta im Sommer 2023 am Portal des Tierheims in Dobrich ausgesetzt. Mathilda und Metta leben gemeinsam im Auslauf, sozial und verträglich mit weiteren zahlreichen Hunden.

Auch Menschen gegenüber ist Mathilda freundlich und aufgeschlossen.

Mathilda sucht ein liebevolles Zuhause oder auch eine Pflegestelle. 

Hier sieht man Mathilda u.a. auch mit ihrer Tochter Metta  und dem Wuschelmixrüden Marshal zusammen.

Hermine

Hermine (geb. ca. 03/ 2022, Schulterhöhe ca. 55cm, 20kg, hat kaum eine Rute) wurde am Tierheimtor in Dobrich im April 2024 ausgesetzt.  Die Tricolor- Hündin ist sehr aufmerksam, freundlich und sozial mit den anderen Hunden.

Sie hat ein gutes Wesen und ist Menschen gegenüber aufgeschlossen.

Hermine sucht ein liebevolles Zuhause oder eine Pflegestelle.

Bilder im Jahr 2024