Herzlich willkommen!

 Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen! 

 

Aktuelles

.... von den Hunden und Katzen

von den Hündinnen Polina, MathildaSandra und CandyKalinaSiera und Lawa, den Notfellchen Trio und Mariella, der bezaubernden Delia, den großen Rüden Apollo , Campino , Benji und Attila, von Nanni und den Junghündinnen Keira, Amaya und Anita, von Fiona, die dringend ein Zuhause sucht, der menschenbezogenen Hündin Lucia, den Brüdern Moby und Dicky, dem schwarzen Rüden Romeo, Schäfermischlingsrüde Sparta, den hübschen Cara, dem älteren Alfonso, den ein wenig schüchternen Rüden Flecky und Gringo, Junghündin Zara and friends, den Hündinnen  DarlaSweety,  Joyce und der anfangs schüchternen Jelena, der älteren Ronda, dem Hundebuben Oreo

 

dringend suchen ein Zuhause: unsere Notfellchen sowieso, besonders aber der junge Hardy  und der besonders Tommy , der blinde Laurin und die Hunde, die sich vor ihren vielen Artgenossen in ihre Hütten zurückziehen wie Amica und Zoja und Daisy und Damian.

... und von den Hunden, die sich auf Pflegestellen in Deutschland befinden, gibt es immer updates.

neu online sind:


                           

               Bilder aus dem Tierheim und Umgebung

                              Weitere Bilder vom Tierheim finden Sie  hier .

 

 

Auflistung der Kastrationen der letzten zwei Monate im Tierheim: 

zahlreiche Tiere werden an ihre Stammplätze zurückgebracht, wenn das möglich ist. Sonst bleiben die Hunde und Katzen im Tierheim, wenn sie dort hilflos wären, wie z.B. zu junge Hunde, verletzte oder diejenigen, die an zu gefährlichen oder unerwünschten Plätzen leben. Aber auch von Privatpersonen werden ihre Haustiere zum kastrieren gebracht.

 

Dezember 2019:  23 Hunde 32 Katzen

 

November: 31 Hunde und 40 Katzen 

 

 

                Tierheimbesuch im September 2019

Streunernothilfe Grenzenlos e.V.

 

Leider immer aktuell ist der Spendenaufruf für unsere Notfellchen!

Notfälle und Handicaphunde in Bulgarien, oft angefahrene Straßenhunde. Nicht selten müssen Tiere in die Klinik gefahren werden, zum röntgen und/ oder operieren.

 
Weihnachtsmarkt in  Rheinbach/Flerzheim
   
Auch in diesem Jahr war die Streunernothilfe Grenzenlos e. V. wieder , am 24. November, auf dem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in Rheinbach/Flerzheim mit einem Flohmarktstand vertreten.
Viele schöne Dinge standen bereit - um gegen eine Spende - unser Tierheim in Dobrich zu unterstützen!
Vielen Dank den Organisatoren, allen Helfer und Besuchern!
Carla Fröhlich

Reisebericht Oktober

Anfang Oktober besuchten Heike und ich mal wieder das Tierheim. Mit vier Augen und zwei Herzen unterwegs, sind wir seit vielen Jahren ein eingespieltes Team und ergänzen uns bestens.

Für mich als webmasterin ist es "ein Muss", die Vierbeiner immer wieder zu sehen, mich mit Ihnen zu beschäftigen, um Veränderungen zu bemerken.  Die Hunde entwickeln und verändern sich im Laufe ihrer Tierheimzeit. Manche bald, manche nach einiger Zeit. Manche passen sich an, für Andere ist es schwer. 

Das ist auch einer der Gründe, warum sich die Dringlichkeitsliste oder die Rubriken einzelner Hunde ändern. Das aber immer mit Rücksprache mit den Tierheim- Mitarbeitern, die die Hunde im „normalen Tierheim.- Alltag“ erleben.

Auch wenn die Hunde uns schon nach kurzer Zeit kennen, entsteht trotzdem für sie ungewohnte Situationen aus denen Unruhe und entsprechende Verhaltensänderungen entstehen können.

Unser Ziel ist es allen gerecht zu werden, so gut es geht, um die Hunde in die richtigen Zuhause, zu den passenden Frauchen und Herrchen vermitteln zu können.

Der Abschied vom Tierheim, den Mitarbeitern, den goldigen Kätzchen und den so vielen treuen, einzigartigen Hundeseelen, die oft keine Chance haben ein Plätzchen zu finden, fällt immer sehr schwer. Heike hat wieder einen Pflegehund aufgenommen, der schon bald in sein neues Zuhause umziehen wird. Jede Seele zählt! In Deutschland zurück, geht die Tierschutzarbeit unverändert weiter, sieben Tage die Woche … auch ein Thema zu dem man sehr viel schreiben könnte und was einen oft an sein Limit bringt.

Alle unsere vierbeinigen Schützlinge sind einmalige, liebenswerte und individuelle Charaktere für die es sich 1000 mal lohnt, etwas Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen aufzubringen, wenn man einen von ihnen aufnimmt und ihm ein liebevolles Zuhause schenkt.

.... und weitere Reiseberichte kann man hier lesen 

 

 

Das Wetter hat glücklicherweise auch diesmal gehalten und so waren zahlreiche Besucher da. Es war wieder ein schöner Nachmittag!

Ganz herzlichen Dank allen Helfern und der Organisatorin Heike sowieso!

 

 

           Tierartikel- Flohmarkt  in Würzburg 

                   - alle Erlöse zu Gunsten des Tierschutzes -

 

                            am Sonntag, 27.10. ab 13Uhr!

 

Herzliche Einladung - zu kommen, kaufen, verkaufen oder einfach nur zum Kuchen essen und Kaffee trinken! Für jeden war wieder etwas dabei -

für Hund, Katze, Pferd & Co!       

                                                   Tierartikel-Flohmarkt.de

 

 

Einige Bilder vom Hundetreffen! Es war ein ganz herrlicher Tag, so viele Menschen und Hunde und alle haben sich gefreut. 

 

......und dann war es endlich soweit: am 18.05.2019  tummelten sich ab 12h immer mehr Menschen und Hunde im Garten und das Kuchenbuffett füllte sich mit den schönsten Kuchen! Nach der herzlichen Begrüßung bildeten sich kleine Gruppen an Gartenbänken und im Reiterstübchen, die aber auch immer wieder wechselten, und es wurden Hundegeschichten ausgetauscht  und jeder hatte natürlich den allerbesten Hund adoptiert! Für uns ist es immer wieder zu Herzen gehend, wenn wir unsere Schützlinge wiedersehen und hören, wie glücklich nun Mensch und Hund nun gemeinsam durchs Leben gehen. Das ist für uns der schönste Lohn!

Petrus war uns auch wieder gnädig, er ließ nur hin und wieder ein paar Freudentränen vom Himmel fallen, so dass man gut draußen sitzen konnte und die Hunde hatten ebenfalls ihren Spaß. Tombola wurde geräubert und da jedes Los gewinnt, waren alle mit den Gewinnen glücklich.
An dieser Stelle möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei Monika und Peter Hahnenberg für ihre großzügige und herzliche Gastfreundschaft bedanken! Nicht nur dafür, dass sie uns ihre traumhafte Ranch zur Verfügung stellen, sondern auch für die ganze Vor- und Nachbereitung und besonders für das leckere Mittagessen, das sie wieder großzügiger Weise gespendet haben! Und ich darf schon verraten: Wir dürfen im nächsten Jahr wiederkommen - und darauf freuen wir uns schon heute! Danke!
Nach all den begeisterten Rückmeldungen darf ich wohl sagen, dass es für alle ein besonderer und schöner Tag war und wir freuen uns aufs Wiedersehen - mit vielen neuen und schon länger vermittelten Fellnasen! Es warten noch so viele auf ein liebevolles Zuhause...
Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass es ein schönes Fest war!
Carla Fröhlich

 

 

zu weiteren Beiträgen im  Archiv  und einige vergangene  Reiseberichte

 

Kontodaten:

Streunernothilfe

Grenzenlos e.V.

IBAN: DE25546912000118303105
BIC: GENODE61DUW

 

   Oder per PayPal:

Die liebenswerte Delia ...

... und der freundliche Whity

Es ist kalt geworden! Unsere Junioren suchen ein warmes Plätzchen!

Hunde auf Pflegestellen in Deutschland suchen endgültiges Zuhause.

Bestellen Sie mit einem Klick auf einen der unteren Schriftzüge bei Tierschutz-Shop, Zooplus oder gooding , dann bekommen wir eine kleine Provision, die unseren Tieren hilft!

 

tierschutz-shop.de

zooplus.de

... und es gibt auch eine Futter- Wunschliste beim 

... und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dort etwas für unsere Tiere bestellen! Danke!  >klick<